Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Sabine Ramona Herrmann-IkramSabine Ramona Herrmann-IkramSabine Ramona Herrmann-Ikram

                  • geboren 1958 in Berlin
                  • Mutter eines Adoptivsohnes und Großmutter zweier Enkel
                  • in Lebenspartnerschaft 
                  • Dipl. Designerin, Visuelle Kommunikation
                  • 10 Jahre Selbständigkeit, Grafikdesign und Buchillustration
                  • über 20 Jahre Managerin für Marketing-Kommunikation in einem internationalen Unternehmen
                  • 3 Jahre Verhaltens- und Kommunikationstrainerin im Bildungszentrum des Handels e.V. Recklinghausen

HEUTE

                  • Heilpraktikerin  für Psychotherapie mit den Schwerpunkten Integrative Kognitive Verhaltenstherapie, Systemische Hypnoanalyse und Hypnosetherapie; Einzel- und Gruppentherapie; Referentin in div. Bildungsinstituten

Seit ich denken kann, interessiere ich mich für Menschen, ihre Lebensweisen und Bedürfnisse. Ich wollte einfach verstehen, wie Menschen so geworden sind, wie sie sind, und warum sie sich so verhalten, wie sie es tun. Ich hörte ihnen zu und entwickelte gemeinsam mit ihnen Lösungsstrategien für ihre Lebensfragen.

Als ich begriff, dass ich damit nur an der Oberfläche kratzte, wollte ich die Fähigkeit erwerben zu heilen.
So entschied ich mich, mit Mitte Fünfzig und nach einem vielfältigen Berufsleben als Designerin, Managerin für Marketing-Kommunikation und Verhaltenstrainerin, Heilpraktikerin für Psychotherapie zu werden.

Mit der Psychotherapie kann ich nun Menschen in Krisen, mit Belastungen oder Krankheiten mit psychischem Ursprung äußerst effektiv helfen. Damit meine Klient*innen und Patient*innen die Zusammenhänge zwischen Umwelt, Körper und Psyche besser erkennen und für sich neue Verhaltensmöglichkeiten entwickeln können, setze ich die vielfältigen Methoden der Integrativen Kognitiven Verhaltenstherapie in Verbindung mit Hypnose-Verfahren ein. Auch verschiedene Achtsamkeits-, Entspannungs- und Kreativtechniken kommen je nachdem, was für die/den Einzelne/n sinnvoll ist, zum Einsatz.

Aus- und Weiterbildungen

Angewandtes Marketing (6 Monate) IHK Münster 1987
Rhetorik, Kommunikation, Verkaufstraining
Jörg Axer, Dissen 1987
Computer aided Art & Design                    (4 Monate) MMD Institut, München 1988
Marketing-Schulung für Field Marketing Raab Karcher Akademie, Essen 1996
Kreative Problemlösung Raab Karcher Akademie, Essen 1996
Power für Frauen im Beruf: Kommunikation und mehr VHS Münster 1997
Individuelle Standortbestimmung Institut für Systemische Innovation, Hannover 1997
Öffentlichkeitsarbeit für Unternehmen Akademie für Publizistik, Hamburg 1997
Projektmanagement INPUT, Paderborn 1998
Systematische Entscheidungsfindung Raab Karcher Akademie 1998
Selbstmanagement Institut für Systemische Innovation, Hannover 1998
Presse und Öffentlichkeitsarbeit im Internet ASB Heidelberg 1999
Umgang mit Konflikten ZfU, Thalwil 1999
SixSigma Yellow-Belt Training Viterra Akademie, Essen 2002
SixSigma Green-Belt Training Viterra Akademie, Essen 2002
Körpersprache & Erfolg Samy Molcho 2002
Grundlagen der Betriebswirtschaft Viterra Akademie, Essen 2003
Erfolgreich Texten für Marketing und Vertrieb Haufe Akademie, Freiburg 2004
PowerReading Lesen auf der Überholspur Akademie Wissensbilder, Essen 2009
Durchsetzungs-Training exclusiv für Frauen Management Circle, Berlin 2015
Grundlagen der psychischen Störungen Bildungszentrum Recklinghausen 2016
Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie (2 Jahre) Luschas Therapie, Fürth 2016/18
Grundlagen Verhaltenstherapie Paracelsus Schule, Münster 2018
Der Psychopathologische Befund Paracelsus Schule, Düsseldorf 2018
Überprüfung und Zulassung HPPsych Gesundheitsamt Recklinghausen 2018
Ausbildung Auflösende Hypnosetherapie Floris Weber, Hamburg 2018
Ausbildung Integrative Verhaltenstherapie (2 Jahre) Paracelsus Schule, Düsseldorf 2018/20
Systemische Aufstellungsarbeit für Therapie und Coaching Paracelsus Schule, Münster 2020
NLP für Therapie und Coaching Paracelsus Schule, Münster 2020

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lebenserfahrung

Die beruflichen Qualifikationen sowie weitere zahlreiche Fortbildungen in Musik, Tanz, Zen und Achtsamkeit werden abgerundet durch meine Lebenserfahrungen: der Aufenthalt in verschiedenen Kontinenten - insbesondere Zentralasien, Japan und Westafrika -, mit Menschen aus anderen Kulturen und in Patchwork-Familien, die Erfahrung mit Kinderlosigkeit und Adoption, Eltern- und Großelternschaft, Scheidung, Suizidalität und Tod. Dies alles sind wichtige Erfahrungen, die ich in meiner Arbeit hilfreich für meine Klient*innen und Patient*innen nutzen kann.

Mein Lebensmotto: 

Das Gefühl von Glücklichsein hängt von der eigenen Sicht auf die Dinge ab.

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?